Raumschiffe brauchen auch Möbel


Paul aus Berlin baut Möbel. Jede Menge und in allen erdenklichen Ausführungen. Unter Anderem auch aus recycelten Europaletten, wie Ihr euch sicher bei dem Namen denken könnt. Wir haben uns gefragt: Was möchte Mensch, der ein schönes Fahrrad besitzt, als Möbel in seinem Zimmer haben? Ausser versenkbaren Betten, intelligenten Kühlschränken und nem 3D-Drucker fiel uns natürlich auch noch das ein oder andere sinnvolle Möbel ein. Gut dass Paul, der eigentlich Manu heisst, auch gerne Rad fährt und mit uns befreundet ist. Gut wie der Mann ist, lässt er was für der/die/das Alleycat springen. Was genau wird hier natürlich noch nicht verraten, da müsst Ihr schon schnell strampeln und clever sein, oder anwesend, je nach dem ob ihr das ominöse Möbel dann auch mitnehmen wollt. 

In diesem Sinne, mehr selbstgemachte Möbel braucht die Welt. Viel Erfolg beim Rennen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen