Radrennbahn Rostock 01/2015


Am Sonntag haben wir endlich mal wieder die kurzen Hosen und Trikots rausholen und uns auf die Radrennbahn nach Rostock begeben können. Leider waren alle so beschäftigt mit fahren das wir garnicht dazu gekommen sind viele Fotos zu machen. Die entstanden hoch konzeptionellen Schnapschüsse als Hommage an Helmut Newton und Annie Leibovitz wollen wir euch jedoch nicht vorenthalten.

Als erstes das obligatorische "die Gang sitzt im Auto und alle gucken möglichst doof"-Selfie:

gefolgt von "ankommen und erstmal neben den Teilen posieren vorm zusammenbauen"-Portrait


Und zum Schluß: GRUPPENFOTOS!!!
einmal total gestellt:

und einmal ganz natürlich:

Und für alle Naturwissenschaftler, Statistiker, Digitale-Errungenschaften-Liebhaber und sonstige Zahlenfetischisten hier nochmal ein paar Strava Daten:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen